Skip navigation

Dr. Günter Warsewa

Beruflich

Soziologe
seit 2009 Direktor des Instituts Arbeit und Wirtschaft
2001 Leiter der Forschungseinheit "Strukturwandel von Stadt, Region und öffentlichem Sektor (FeS)" am Institut Arbeit und Wirtschaft
1993
Eigenständige Forschungstätigkeiten an der ZWE "Arbeit und Region" der Universität Bremen; Geschäftsführung des "Bremer Perspektiven-Labors" (wissenschaftliche Beratung des Bürgermeisters und Präsidenten des Senats in Bremen)
1989 - 1993
Arbeitssoziologische Forschungsarbeiten im DFG-Sonderforschungsbereich 186 (Statuspassagen und Risikolagen)  an der Universität Bremen
1989 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Bremen; Thema der Promotion: Industrialisierungserfahrung und Risikobewußtsein. Die Wahrnehmung ökonomischer und ökologischer Risiken durch Industriearbeiter auf dem Hintergrund der regionalen Auswirkungen einer Industrieansiedlung
seit 1987
Lehrveranstaltungen als Lehrbeauftragter im FB 8 und im FB 11
1984 - 1989 Industrie- und umweltsoziologische Forschungsarbeiten an der ZWE "Arbeit und Betrieb" der Universität Bremen
1981 - 1983 Industriesoziologische Forschungsarbeiten im SOFI Göttingen
1976 - 1981 Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Göttingen (Abschluß als Diplom-Sozialwirt)